Home / Finanzsystem

Finanzsystem

Der BREXIT als Win-Win-Situation für Britannien und die EU – und für TREEEC

Noch einmal BREXIT. Die neue britische Premierministerin Theresa May beruft Boris Johnson zum Außenminister. Er ist nun das Sprachrohr des Vereinigten Königreichs nach außen. Ich bin gespannt, was er aus seiner Rolle machen wird. Bekanntlich begleiten ihn meine Sympathien. Mit David Davis wurde ein konservativer Hardliner zum Minister für den ...

Weiterlesen »

Britannien, wir kommen.

BREXIT. Der Austritt Großbritanniens aus der EU. Nun gut, ein Land von Populismus und Emotionen getrieben hat mehrheitlich entschieden, aus einer Gemeinschaft mit anderen Ländern auszuscheiden. Ein knappes Abstimmungsergebnis. Jeder Zweite Brite wollte raus. Jeder Zweite Brite wollte drin blieben. In Schottland und Nordirland durchgehend wie in der Hauptstadt London, ...

Weiterlesen »

Wie sich das herkömmliche Wirtschafts- und Finanzsystem selbst ruiniert

An den chinesischen Börsen geht es derzeit ziemlich unrund. Verglichen mit dem Mikroproblem Griechenland könnte China ein Makroproblem werden. Und ein gutes Beispiel dafür, wie sich unser herkömmliches Wirtschafts- und Finanzsystem selbst ruiniert. Da habe ich einmal einen Artikel zu den Börsenturbulenzen herausgegriffen, in dem sich das sehr gut darstellen ...

Weiterlesen »

Über Politik, Profitinteressen und verkaufte Freunde

Meine Begegnungen mit Persönlichkeiten aus der Politik, dem öffentlichen Leben, der Wirtschaft und anderen Bereichen haben immer einen Erkenntnisgewinn für mich bedeutet. Ganz überwiegend im Positiven. Viele dieser Persönlichkeiten sind in meinem Blick geblieben und ich konnte in Verbindung mit ihnen viele Hintergründe und Zusammenhänge besser verstehen und an ihrem ...

Weiterlesen »

Wachstum, Wachstum, Wachstum

Ich kann das nicht mehr hören, Wachstum, Wachstum, Wachstum. Lasst die Kinder (auf)wachsen, statt sie verhungern zu lassen. Dort in den Ländern, in denen es um das pure Überleben geht. Habt ihr denn alle vergessen, wie die wirkliche Welt aussieht? Wie beschissen es dieser Erde und den Menschen geht? Statt ...

Weiterlesen »

Ende des Wirtschaftswachstums und gesättigte Märkte – was dann?

Die Wirtschaft in der herkömmlichen Form braucht ständiges Wachstum, um zu funktionieren. Durch ein Geld und eine Spekulativfinanz, die die reale Wirtschaft vor sich her treiben, können die Zinsen und noch weniger die Zinseszinsen und die Spekulationsgewinne auf Dauer nicht eingebracht werden. Von „verdienen“ will ich in diesem Zusammenhang gar ...

Weiterlesen »

Anmerkungen zu TREEEC und T:MONEY

Es wird Zeit, dass ich mehr Informationen zu T:MONEY, dem neuen Geld von TREEEC gebe. An anderer Stelle habe ich gesagt, dass es wichtiger ist zu wissen, wie man es sich zu nutzen machen kann. Aber Geld braucht Vertrauen, auch werthaltiges Geld wie T:MONEY, und für mehr Vertrauen ist es ...

Weiterlesen »